Firmengeschichte:

Ein paar Eckdaten über das Unternehmen,

damit wir uns besser kennenlernen.
© Möbelservice Kalinowski GmbH 2015

Firmengeschichte:

Gegründet wurde die Firma als Einzelunternehmen im Jahr 1988. Gestemmt wurde alle Aufgaben damals mit 2 Mitarbeitern und einem LKW. Im Jahr 1991 entstand dann die GmbH. Da bereits nach drei Jahren eine Gruppe namhafter Firmen Stammkunden wurden und entsprechend das Auftragsvolumen wuchs, wurde der Fuhrpark auf drei 7,5 Tonner LKW’s und sechs Mitarbeitern erweitert. Neuerdings ist noch ein OPEL Movano als Kastenwagen dazu gekommen, mit dem z.B. für ein bekanntes Orchester regelmäßig Instrumente und Koffer transportiert werden. Zum “Fuhrpark” gehören noch Treppensteiger und Treppenpanzer mit denen z.B. Schaltschränke oder Getränkeautomaten, die hochempfindlich sind, sicher auch über schwierige, örtliche Gegebenheiten transportiert werden können.
Firmengeschichte:

Ein paar Eckdaten über das

Unternehmen,

damit wir uns besser kennenlernen.
© Möbelservice Kalinowski GmbH 2015

Firmengeschichte:

Gegründet wurde die Firma als Einzelunternehmen im Jahr 1988. Gestemmt wurde alle Aufgaben damals mit 2 Mitarbeitern und einem LKW. Im Jahr 1991 entstand dann die GmbH. Da bereits nach drei Jahren eine Gruppe namhafter Firmen Stammkunden wurden und entsprechend das Auftragsvolumen wuchs, wurde der Fuhrpark auf drei 7,5 Tonner LKW’s und sechs Mitarbeitern erweitert. Neuerdings ist noch ein OPEL Movano als Kastenwagen dazu gekommen, mit dem z.B. für ein bekanntes Orchester regelmäßig Instrumente und Koffer transportiert werden. Zum “Fuhrpark” gehören noch Treppensteiger und Treppenpanzer mit denen z.B. Schaltschränke oder Getränkeautomaten, die hochempfindlich sind, sicher auch über schwierige, örtliche Gegebenheiten transportiert werden können.